Frankreich-Schwerpunkt

Gastvorträge


1998 wurde die Vortragsreihe "Deutsch-französische Wechselwirkungen" mit französischen Referenten eingerichtet, die über das akademische Publikum hinaus die interessierte Öffentlichkeit anspricht. Durch die Gastvorträge lernt das deutsche Publikum wegweisende französische Wissenschaftler kennen. Jeweils am 22. Januar wird die Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages mit einem Vortrag gefeiert. Ausgewählte Vorträge werden in einer eigenen Publikationsreihe veröffentlicht (zur Reihe >>). 

Hier finden Sie eine Übersicht über die bisherigen Veranstaltungen in der Vortragsreihe "Frankreich-Schwerpunkt".




Neu

Podcast: Maarten Hajer, Lust auf Zukunft: Städte nachhaltig denken

> mehr ...

Podcast: Jean-Luc Nancy / Winfried Kretschmann: 1918-2018. Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs

> mehr ...

Felix Heidenreich: Erster Inhaber des Manfred-Rommel-Stipendiums

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 28. Februar 2019 19:30

Lesung und Gespräch: Paul Collier: Sozialer Kapitalismus! Manifest gegen der Zerfall unserer Gesellschaft

> mehr ...