Publikationen

Band 19: Zukunft der Mobilitätskultur


materialien-19-cover-web Kopie

Antje Stokman, Elke Uhl (Hrsg.), Stuttgart 2017

Die Broschüre dokumentiert die Ergebnisse des vierten interdisziplinären Workshops zum Thema Nachhaltigkeit, den das IZKT im April 2016 als Schlüsselqualifikation für die Studierenden der Universität Stuttgart sowie als Projekt des Intergenerationellen Lernens an der Universität Stuttgart (IgeLUS) für die interessierte Öffentlichkeit veranstaltet hat.

Die Publikation beinhaltet in einem ersten Teil die Beiträge der Experten, die sich dem Thema ausgehend von den großen, globalen Zusammenhängen über die spezielle Perspektive der Stadtplanung bis hin zum konkreten Stuttgarter Kontext näherten. Im zweiten Teil werden die Forschungsmethoden aus der Stadtplanung sowie der Soziologie präsentiert, mit deren Hilfe die Teilnehmenden des Workshops ihre Zukunftsszenarien für das Mobilitätsverhalten ausgewählter Stuttgarter Haushalte entwickelten: Stadtraumanalyse, Interviewtechnik und Entwurf eines Zukunftsszenarios. Der dritte Teil stellt die von den Teilnehmenden selbst entwickelten und abschließend präsentierten Zukunftsszenarien vor.

Diese Veröffentlichung kann beim IZKT bestellt werden. Wenden Sie sich einfach direkt an info@izkt.uni-stuttgart.de.
Neu

1918 - 2018. Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs

> mehr ...

Soeben erschienen: "Um 1600" - Das neue Lusthaus in Stuttgart und sein architekturgeschichtlicher Kontext

> mehr ...

IZKT initiiert Wissenstransferprojekt an der Universität Stuttgart: "Vom Transit-Raum zum Lebensort. Nachhaltige Quartiersentwicklung im Hospitalviertel. Energie - Mobilität - Lebensqualität"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 25. Oktober 2018 11:00

Markt der Möglichkeiten - Engagieren an der Uni Stuttgart

> mehr ...
Do, 25. Oktober 2018 19:30

Jeffrey Andrew Barash (Amiens): Die Nachgiebigkeit des Gewissens. Überlegungen zum Begriff des Bösen bei Hannah Arendt im deutsch-französischen Kontext

> mehr ...