Publikationen

Band 14b - Sonderband: Nachhaltige Energie. Gut - und schön?


Naha_Lewe_sw

Antje Stokman, Po Wen Cheng, Ortwin Renn, Stuttgart 2014

Im Sommersemester 2014 haben das IZKT und das Stuttgart Institute of Sustainability e.V. (SIS) die Gesprächsinitiative "Nachhaltige Lebenswelten" begründet. Der vorliegende Band enthält die Dokumentation der ersten Podiumsdiskussion dieser Reihe "Nachhaltige Energie. Gut – und schön?", die am 19. Mai 2014 in der Stadtbibliothek Stuttgart stattfand. 

Wie gelingt die Energiewende? Vor welchen sozialen, kulturellen und ästhetischen Herausforderungen stehen die Gestalter eines postfossilen Energiesystems? Darüber diskutieren die Landschaftsarchitektin Antje Stokman, der Windenergietechniker Po Wen  Cheng und der Soziologe Ortwin Renn von der Universität Stuttgart. Mit einem Grußwort des Stuttgarter Oberbürgermeisters Fritz Kuhn.

Diese Veröffentlichung kann beim IZKT bestellt werden. Wenden Sie sich einfach direkt an info@izkt.uni-stuttgart.de

Neu

1918 - 2018. Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs

> mehr ...

Soeben erschienen: "Um 1600" - Das neue Lusthaus in Stuttgart und sein architekturgeschichtlicher Kontext

> mehr ...

IZKT initiiert Wissenstransferprojekt an der Universität Stuttgart: "Vom Transit-Raum zum Lebensort. Nachhaltige Quartiersentwicklung im Hospitalviertel. Energie - Mobilität - Lebensqualität"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 25. Oktober 2018 11:00

Markt der Möglichkeiten - Engagieren an der Uni Stuttgart

> mehr ...
Do, 25. Oktober 2018 19:30

Jeffrey Andrew Barash (Amiens): Die Nachgiebigkeit des Gewissens. Überlegungen zum Begriff des Bösen bei Hannah Arendt im deutsch-französischen Kontext

> mehr ...