Veranstaltungen


Mi, 12. Mai 2004 20:00

Paolo Rosa (Mailand, Studio Azzurro): "L'arte fuori di sé. Pensieri ed esperienze sull'interattività"

Stadtbücherei Stuttgart, Konrad-Adenauer-Str. 2

In der Reihe „Kulturtheorien" des IZKT in Zusammenarbeit mit der Breuninger Stiftung und der Stadtbücherei Stuttgart sprach Paolo Rosa, Mitglied und Mitbegründer der in Mailand ansässigen künstlerischen Videoproduktionswerkstatt Studio Azzurro über „L'arte fuori di sé. Pensieri ed esperienze sull'interattività”. 

Vortrag in italienischer Sprache mit deutscher Übersetzung.


Neu

Bildergalerie: Diskussion "Künstliche Intelligenz" im Neuen Schloss mit Theresia Bauer, Philipp Hennig, Cordula Kropp, Michael Resch

> mehr ...

Podcast: Thomas Gaehtgens: Reims in Flammen - Drama und Versöhnung zwischen Deutschland und Frankreich (22.01.2019)

> mehr ...

Podcast: Ute Frevert: Gefühle und Geschichte

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 17. Oktober 2019 13:00

Julia Gül Erdogan: Hackerkultur in Deutschland

> mehr ...
Di, 05. November 2019 19:30

Birgit Wagner: Tahiti, ein französischer Traum. Bougainville, Diderot und die "francophonie océanienne"

> mehr ...