Veranstaltungen


Di, 23. Mai 2006 20:00

Rasem Badran (Annam): Orte der Kultur - Museen im urbanen Raum

Stadtbücherei Stuttgart, Konrad-Adenauer-Str. 2

Anhand seiner Projekte „Museum of Islamic Arts“ in Doha (Qatar) und „Museum Al Dara“ (Saudi Arabien) stellte Rasem Badran die Bedeutung von Museen im urbanen Kontext dar. Innerhalb einer vergleichenden Analyse dieser Projekte sowie der neuen Staatsgalerie in Stuttgart von James Sterling wurden insbesondere stadträumliche Qualitäten sowie die kulturelle Relevanz der Gebäude thematisiert.

Vortrag in der Reihe "Kulturtheorien", in Kooperation mit der Breuninger-Stiftung, dem Städtebau-Institut der Universität Stuttgart und der Stadtbücherei.

Neu

Podcast: Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Sandra Ferracuti

> mehr ...

Gewinner-Story aus SQ-Workshop veröffentlicht

> mehr ...

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 23. Mai 2019 - Sa, 25. Mai 2019

Tagung: Technologien der Emotionalisierung. Gefühle in technisierten Lebens- und Arbeitswelten. Interdisziplinäre Perspektiven

> mehr ...
Do, 23. Mai 2019 19:30

Ute Frevert: Gefühle und Geschichte. Gleichzeitig Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19"

> mehr ...