Veranstaltungen


Di, 23. Mai 2006 20:00

Rasem Badran (Annam): Orte der Kultur - Museen im urbanen Raum

Stadtbücherei Stuttgart, Konrad-Adenauer-Str. 2

Anhand seiner Projekte „Museum of Islamic Arts“ in Doha (Qatar) und „Museum Al Dara“ (Saudi Arabien) stellte Rasem Badran die Bedeutung von Museen im urbanen Kontext dar. Innerhalb einer vergleichenden Analyse dieser Projekte sowie der neuen Staatsgalerie in Stuttgart von James Sterling wurden insbesondere stadträumliche Qualitäten sowie die kulturelle Relevanz der Gebäude thematisiert.

Vortrag in der Reihe "Kulturtheorien", in Kooperation mit der Breuninger-Stiftung, dem Städtebau-Institut der Universität Stuttgart und der Stadtbücherei.

Neu

Bildergalerie: Diskussion "Künstliche Intelligenz" im Neuen Schloss mit Theresia Bauer, Philipp Hennig, Cordula Kropp, Michael Resch

> mehr ...

Podcast: Thomas Gaehtgens: Reims in Flammen - Drama und Versöhnung zwischen Deutschland und Frankreich (22.01.2019)

> mehr ...

Podcast: Ute Frevert: Gefühle und Geschichte

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 17. Oktober 2019 13:00

Julia Gül Erdogan: Hackerkultur in Deutschland

> mehr ...
Di, 05. November 2019 19:30

Birgit Wagner: Tahiti, ein französischer Traum. Bougainville, Diderot und die "francophonie océanienne"

> mehr ...