Veranstaltungen


Mi, 18. Juni 2008 20:00

Agnes Heller (New York/Budapest): Here is Rhodus, here you jump

Stadtbücherei Stuttgart, Konrad-Adenauer-Str. 2

In der Reihe „Kulturtheorien“ sprach die Philosophin Agnes Heller.

Heller wurde 1929 in Budapest geboren und entkam durch Zufall der Verfolgung durch die Nationalsozialisten. 1947 studierte sie zunächst Naturwissenschaften, dann Philosophie. Nach ihrer Emigration lehrte sie in Australien, seit 1986 als Nachfolgerin von Hannah Arendt an der New School for Social Research in New York. Sie zählt zu den bedeutendsten Philosophinnen der Gegenwart.

Vortrag in englischer Sprache. 

PODCAST des Vortrags >> 




Neu

Podcast: Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Sandra Ferracuti

> mehr ...

Gewinner-Story aus SQ-Workshop veröffentlicht

> mehr ...

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 23. Mai 2019 - Sa, 25. Mai 2019

Tagung: Technologien der Emotionalisierung. Gefühle in technisierten Lebens- und Arbeitswelten. Interdisziplinäre Perspektiven

> mehr ...
Do, 23. Mai 2019 19:30

Ute Frevert: Gefühle und Geschichte. Gleichzeitig Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19"

> mehr ...