Veranstaltungen


Mi, 07. Juli 2010 19:30

Podiumsdiskussion: Wie weiter mit der deutsch-französischen Freundschaft?

Stadtbücherei Stuttgart, Konrad-Adenauer-Str. 2

Podiumsdiskussion anlässlich des Erscheinens des „Handwörterbuchs der deutsch-französischen Beziehungen“ 

Die Verabschiedung einer deutsch-französischen Agenda 2010 durch Präsident Sarkozy und Bundeskanzlerin Merkel verfolgt das Ziel, der deutsch-französischen Kooperation neuen Schwung zu verleihen. Anlässlich des Erscheinens des „Handwörterbuchs der deutsch-französischen Beziehungen“ werden Akteure der deutsch-französischen Kooperation aus verschiedenen Generation zu Wort kommen. Wie wird, wie kann, wie soll es weitergehen mit der deutsch-französischen Freundschaft?

Es diskutieren Prof. Dr. Oscar W. Gabriel (Universität Stuttgart), Astrid Kufer (Herausgeberin des „Handwörterbuchs der deutsch-französischen Beziehungen“) und Gérard Foussier (Redakteur der deutsch-französischen Zeitschrift „Dokumente“).

Die Veranstaltung wird von der DVA-Stiftung gefördert.

Neu

Artikel aus IZKT-Workshop in der Zeitschrift "Science" (15.03.2019): Dryzek/Bächtiger/Chambers et al., The Crisis of Democracy and the Science of Deliberation

> mehr ...

Podcast: Maarten Hajer, Lust auf Zukunft: Städte nachhaltig denken

> mehr ...

Podcast: Jean-Luc Nancy / Winfried Kretschmann: 1918-2018. Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 25. April 2019 - So, 28. April 2019

SQ-Workshop "Stuttgarts Auto-Biografie. Mensch - Mobilität - Stadtraum"

> mehr ...
Mo, 29. April 2019 19:30

Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Inés de Castro

> mehr ...