Veranstaltungen


Do, 30. April 2015 16:00

Vortrag / Conferenza: Ludovico Gippetto: Furti ad arte. Det-Tagli della Natività di Caravaggio

Universitätsbibliothek, Holzgartenstr. 16, Stuttgart

"Wanted …presi per il verso giusto" ist eine Kampagne zum Schutz des kulturellen Erbes, die 1992 in Palermo ins Leben gerufen wurde. Das Projekt möchte mit Hilfe von Vorträgen, Seminaren, multimedialen Vorträgen und Ausstellungen im In- und Ausland auf gestohlene Kunstwerke und Objekte aus Raubgrabungen aufmerksam machen, um sie wieder zu finden und sie ihren ursprünglichen Eigentümern zurück zu geben. Anhand des Gemäldes der "Natività" von Caravaggio zeigt die Multimedia-Präsentation den Weg vom Raub des Kunstwerks bis hin zu seiner Wiederauffindung.

Eine Veranstaltung des Italienischen Generalkonsulats Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Italienzentrum am IZKT der Universität Stuttgart, der Universitätsbibliothek Stuttgart sowie der Associazione Extroart, Fondazione Wanted Palermo.

Vortrag in italienischer Sprache mit einer deutschen PowerPoint-Präsentation von Dr. Ludovico Gippetto.



Neu

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...

Artikel aus IZKT-Workshop in der Zeitschrift "Science" (15.03.2019): Dryzek/Bächtiger/Chambers et al., The Crisis of Democracy and the Science of Deliberation

> mehr ...

Podcast: Maarten Hajer, Lust auf Zukunft: Städte nachhaltig denken

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 25. April 2019 - So, 28. April 2019

SQ-Workshop "Stuttgarts Auto-Biografie. Mensch - Mobilität - Stadtraum"

> mehr ...
Do, 25. April 2019 18:30

Kurt Möser: Mobilität und Stadt - Vergangenheiten und Zukünfte

> mehr ...