Veranstaltungen


Fr, 21. November 2014 19:00

Dokumentarfilm: Inge, il film – Inge, der Film

Italienisches Kulturinstitut, Kolbstr. 6, 70178 Stuttgart

Im Rahmen der XIV. Settimana della Lingua Italiana nel Mondo

Dokumentarfilm eines Interviews mit Inge Schönthal Feltrinelli. Ein unveröffentlichtes Porträt der großen Dame des europäischen Verlagswesens.

Inge, der Film erzählt das Leben von Inge Schönthal Feltrinelli und von allen Frauen, die sie je gewesen ist: die junge Jüdin in der Nazizeit, die Fotografin von Hemingway und Picasso, die Gefährtin von Giangiacomo Feltrinelli und bis zuletzt Zeugin von dessen Kampf gegen die Überwindung überholter Gebräuche in Italien. Dann, ab März 1972, wird sie zur alleinigen Seele eines der größten europäischen Verlagshäuser – zur Königin der Verlage – immer voller Erwartungen und gierig auf Wunder, vereinnahmend, unbezähmbar, passioniert. 

Simonetta Puleio: Einführung auf Deutsch, Film in italienischer Sprache.

Neu

Podcast: Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Sandra Ferracuti

> mehr ...

Gewinner-Story aus SQ-Workshop veröffentlicht

> mehr ...

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 23. Mai 2019 - Sa, 25. Mai 2019

Tagung: Technologien der Emotionalisierung. Gefühle in technisierten Lebens- und Arbeitswelten. Interdisziplinäre Perspektiven

> mehr ...
Do, 23. Mai 2019 19:30

Ute Frevert: Gefühle und Geschichte. Gleichzeitig Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19"

> mehr ...