Veranstaltungen


Sa, 19. November 2005 15:00

Begegnung mit der Journalistin Giuliana Sgrena: Giornalismo e libertà di ricera/ Journalismus und Forschungsfreiheit

Universität Stuttgart, Hörsaal 17.2., Keplerstr. 17

Am 18.11.2005 bekam Giuliana Sgrena, eine international bekannte Journalistin, in Stuttgart den Anstifter-Friedenspreis verliehen. Am 19.11.2005 sprach sie in der Universität Stuttgart über Journalismus und Forschungsfreiheit.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Italienschwerpunktes, in Kooperation mit Die AnStifter, der Dante-Gesellschaft e.V. Stuttgart und dem Freien Radio für Stuttgart 


Neu

Podcast: Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Sandra Ferracuti

> mehr ...

Gewinner-Story aus SQ-Workshop veröffentlicht

> mehr ...

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 23. Mai 2019 - Sa, 25. Mai 2019

Tagung: Technologien der Emotionalisierung. Gefühle in technisierten Lebens- und Arbeitswelten. Interdisziplinäre Perspektiven

> mehr ...
Do, 23. Mai 2019 19:30

Ute Frevert: Gefühle und Geschichte. Gleichzeitig Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19"

> mehr ...