Veranstaltungen

Wintersemester 2019/20

< aktuelle Termine


Do, 07. November 2019 17:30

Colin McFarlane: Learning from and with: knowledge for urban development

Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33

Colin McFarlane, Autor des Buches „Learning the City: Knowledge and Translocal Assemblage“ betrachtet kollektive Lernprozesse in der Stadt aus internationaler Perspektive: Wie wird Wissen erzeugt, das möglichst viele Menschen ermächtigt, auf die Entwicklung ihrer Stadt wirklich Einfluss zu nehmen? Wie funktionieren Lerntaktiken in der Stadt - auch in Kontexten, die durch eine extreme Ungleichheit der Lebensverhältnisse gekennzeichnet sind? Nicht zuletzt: Was bedeuten „Ko-Produktion“ von Wissen und kooperative Stadtgestaltung für die Planungspraxis? 

Prof. Dr. Colin McFarlane ist Stadtforscher an der Durham University, Großbritannien. 

Sein Vortrag eröffnet die Jahrestagung  "Whose knowledge counts? The meaning of co-productive processes for urban development and urban research“ von TRIALOG e.V., einem Zusammenschluss von Fachleuten aus Wissenschaft, Lehre, Beratung und Praxis im Bereich des Planens und Bauens im globalen Kontext.

Vortrag in englischer Sprache.

Eine Kooperation des Städtebau-Institut und des IZKT der Universität Stuttgart mit TRIALOG e.V. und dem Hospitalhof.

Neu

Bildergalerie: Diskussion "Künstliche Intelligenz" im Neuen Schloss mit Theresia Bauer, Philipp Hennig, Cordula Kropp, Michael Resch

> mehr ...

Podcast: Thomas Gaehtgens: Reims in Flammen - Drama und Versöhnung zwischen Deutschland und Frankreich (22.01.2019)

> mehr ...

Podcast: Ute Frevert: Gefühle und Geschichte

> mehr ...
Nächste Termine
Mo, 21. Oktober 2019

SQ-Seminar Eröffnungstermin "Künstliche Intelligenz und wir - Aufgaben der Wissenschafts­kommunikation"

> mehr ...
Do, 24. Oktober 2019 19:00

Armando Petrini: La tradizione italiana dell‘attore-autore: il caso di Carmelo Bene

> mehr ...