Über uns

IZKT am "Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur" beteiligt


RNM_ZeichnungRustemeyer_homepage

Zeichnung: Thomas Rustemeyer

Die Universität Stuttgart hat zum Januar 2015 das Forschungsprojekt „Future City_Lab Stuttgart: Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur“ gestartet, an dem auch das IZKT beteiligt ist. Das Reallabor wird im Rahmen des Landesprogramms „Stärkung des Beitrags der Wissenschaft für eine nachhaltige Entwicklung“ gefördert.


Das IZKT brachte bereits im Januar 2015 in Kooperation mit mehreren Instituten, dem Stadtmuseum und der Stadtbibliothek einen ersten Meilenstein ein: Vom 15.-18.01.2015 fand der Workshop „Nachhaltige Mobilitätskultur. Stadtraum. Mobilität. Gesundheit“ statt, der auch als interdisziplinäre, fächerübergreifende Schlüsselqualifikation angeboten wurde.  

Am 3. April 2016 fand die offizielle Eröffnungesveranstaltung des Reallabors mit großer Presseresonanz statt.

Vom 21.-24. April 2016 fand der zweite interdisziplinäre Workshop als fächerübergreifende Schlüsselqualifikation in Kooperation mit dem ILPÖ und dem ZIRIUS der Universität Stuttgart statt: Zukunft der Mobilitätskultur >>

Reallabor Homepage >> 

Weitere Informationen in der Pressemitteilung der Universität Stuttgart.

IZKT-Kontakt:
Natalia Pfau
Tel.: 0711 685-84083
E-Mail: natalia.pfau@izkt.uni-stuttgart.de
Neu

Podcast: Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Sandra Ferracuti

> mehr ...

Gewinner-Story aus SQ-Workshop veröffentlicht

> mehr ...

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 23. Mai 2019 - Sa, 25. Mai 2019

Tagung: Technologien der Emotionalisierung. Gefühle in technisierten Lebens- und Arbeitswelten. Interdisziplinäre Perspektiven

> mehr ...
Do, 23. Mai 2019 19:30

Ute Frevert: Gefühle und Geschichte. Gleichzeitig Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19"

> mehr ...