Veranstaltungen


Mi, 25. Juli 2018 11:00

Öffentliche Diskussionsrunde: Stoppt das Plastik

Universität Stuttgart, Keplerstraße 11, Raum 11.91, 9.OG

Eine Veranstaltung im Rahmen des im Sommersemester 2018 von den Stuttgarter Change Labs geförderten Projekts Umverpackstationen (Projektverantwortliche und Moderatorin: Yvonne Sauter).

Ziel des Projekts ist die Vermeidung von Plastik und Aufklärung der Bürger*innen über nachhaltige, umwelt- und sozialverträgliche Alternativen. Im "Planet or Plastic"-Sommerexperiment an der Universität Stuttgart testen die Teilnehmer*innen die Möglichkeit eines plastikfrei(eren) Alltags und tauschen ihre gesammelten Erfahrungen aus. In der öffentlichen Diskussionsrunde wird eine Zwischenbilanz gezogen, Probleme und mögliche Lösungen werden besprochen.

Diskussion mit Nadine Schubert, Deutschlands Expertin auf dem Gebiet der Plastikvermeidung und Autorin des Bestsellers „Besser leben ohne Plastik“ und Dr. Simone Rehm, Prorektorin für Informationstechnologie an der Universität Stuttgart.

Neu

Podcast: Podiumsgespräch: Für eine neue Ethik der Beziehungen: Zur Rückgabe des afrikanischen Kulturerbes. Mit Bénédicte Savoy, Albert Gouaffo, Petra Olschowski und Sandra Ferracuti

> mehr ...

Gewinner-Story aus SQ-Workshop veröffentlicht

> mehr ...

Universität Stuttgart erhält Förderung für das vom IZKT konzipierte Projekt "Eine Uni - ein Buch"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 23. Mai 2019 - Sa, 25. Mai 2019

Tagung: Technologien der Emotionalisierung. Gefühle in technisierten Lebens- und Arbeitswelten. Interdisziplinäre Perspektiven

> mehr ...
Do, 23. Mai 2019 19:30

Ute Frevert: Gefühle und Geschichte. Gleichzeitig Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19/19"

> mehr ...