Veranstaltungen


Di, 14. November 2017 16:00

Studieren! Engagieren! Verändern! Vorstellung geförderter Projekte & Diskussionsrunde

Universitätsbibliothek, Holzgartenstraße 16

 

Vorstellung

Geförderte Projekte im Wintersemester 2017/18 

 

Diskussionsrunde

Welche Verantwortung tragen Ingenieurinnen und Ingenieure gegenüber der Gesellschaft?

Ronny Feuer, Referent des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK)

Michael Hertwig, VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V.

Katja Kuhn, Prorektorin und Dekanin der Fakultät Technik der DHBW Stuttgart

Michael Resch, Direktor des Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart (HLRS)

Klaus Zins, Redakteur der Stuttgarter Zeitung

Mathias Jaksch, reason[Ing.] – Ethik trifft Ingenieurwissenschaften, Hochschulgruppe der Universität Stuttgart

Sie als Teilnehmende 

Moderation: Jonathan Keir, International Ethics, Projektkoordinator der Karl-Schlecht-Stiftung

 

www.uni-stuttgart/changelabs 


Neu

1918 - 2018. Auf der Suche nach einer Kultur des Friedens 100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs

> mehr ...

Soeben erschienen: "Um 1600" - Das neue Lusthaus in Stuttgart und sein architekturgeschichtlicher Kontext

> mehr ...

IZKT initiiert Wissenstransferprojekt an der Universität Stuttgart: "Vom Transit-Raum zum Lebensort. Nachhaltige Quartiersentwicklung im Hospitalviertel. Energie - Mobilität - Lebensqualität"

> mehr ...
Nächste Termine
Do, 25. Oktober 2018 11:00

Markt der Möglichkeiten - Engagieren an der Uni Stuttgart

> mehr ...
Do, 25. Oktober 2018 19:30

Jeffrey Andrew Barash (Amiens): Die Nachgiebigkeit des Gewissens. Überlegungen zum Begriff des Bösen bei Hannah Arendt im deutsch-französischen Kontext

> mehr ...