Veranstaltungen

Gesprächsinitiative „Nachhaltige Lebenswelten“

< mehr Veranstaltungsreihen

< aktuelle Termine


Im Sommersemester 2014 haben das IZKT und das Stuttgart Institute of Sustainability Stiftung e.V. (SIS) die Gesprächsinitiative Nachhaltige Lebenswelten begründet. Diese Gesprächsinitiative stellt sich interdisziplinär, über Fächergrenzen und spezifische Branchen hinausgehend, den großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Ziel ist es, den Wissenstransfer und den Dialog zwischen städtischer Öffentlichkeit und Universität zu stärken, vor allem aber einen Beitrag zur Umstellung unserer Lebenswelt auf nachhaltige Strukturen zu leisten.

Dreimal im Semester laden wir VertreterInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zum Gespräch; jedes Semester an einem anderen Ort der Stadt.

Eine Veranstaltung des IZKT der Universität Stuttgart und des Stuttgart Institute of Sustainability Stiftung (SIS) e. V. in Kooperation mit der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg.

Di, 21. November 2017 18:30

Fishbowl-Diskussion: Digitalisierung: Chance oder Risiko für eine zukunftsfähige Gesellschaft?

St. Maria Kirche, Tübinger Str. 36

Mo, 26. Juni 2017 19:00

Des Kunden neue Kleider

Stadtbibliothek Stuttgart, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Mo, 22. Mai 2017 19:00

Stein auf Stein, das muss nicht sein

Stadtbibliothek Stuttgart, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Mo, 08. Mai 2017 19:00

Boden gut machen

Stadtbibliothek Stuttgart, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Mo, 12. Dezember 2016 19:00

Mobilitätsrevolution? Die Zukunft des autonomen Fahrens

Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, Großer Saal

Mo, 28. November 2016 19:00

Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Demokratie: Welche Zukunft wollen wir?

Württembergischer Kunstverein (Kunstgebäude), Schlossplatz 2, Foyer, 70173 Stuttgart

Mo, 27. Juni 2016 19:00

Große Distanzen - Die Zukunft der globalen Mobilität

Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1

Mo, 06. Juni 2016 19:00

TERMIN WIRD VERSCHOBEN: (Autonom, vernetzt, koordiniert: die Zukunft mittlerer Wege)

Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1

Mo, 02. Mai 2016 19:00

Entdeckung der Einfachheit: kurze Wege

Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1

Di, 08. Dezember 2015 19:00

Du bois pour le climat/Nachhaltig bauen mit Holz. Neue Ansätze und kulturelle Aspekte im Vergleich

Institut français Stuttgart, Schloßstr. 51

Mo, 30. November 2015 19:00

Was kostet die Welt? Nachhaltigkeit zwischen Biodiversität und Geo-Engineering

Haus der Katholischen Kirche, Königstr 7, 70173 Stuttgart

Mo, 19. Oktober 2015 19:00

Global gerecht – geht das? Nachhaltigkeit in einer komplexen Welt

Haus der Katholischen Kirche Stuttgart, Königstr. 7, 70173 Stuttgart

Mo, 15. Juni 2015 19:00

Alles für die Tonne? Nachhaltiger Konsum in Zeiten der Kurzlebigkeit

Schauspiel Stuttgart, Foyer, Oberer Schlossgarten 6

Mo, 18. Mai 2015 19:00

Fachwort – Schlagwort – Leerwort. Reden über Nachhaltigkeit

Schauspiel Stuttgart, Foyer, Oberer Schlossgarten 6

Mo, 20. April 2015 19:00

Unter dem Pflaster liegt der Strand. Stuttgart und das Wasser

Schauspiel Stuttgart, Foyer, Oberer Schlossgarten 6, 70173 Stuttgart

Mo, 08. Dezember 2014 19:00

Abfall oder Ressource? Recycling zwischen Ökonomie und Ökologie

Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Mo, 10. November 2014 19:00

Besitzt du noch oder teilst du schon? Sharing Economy im Fokus

Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Mo, 13. Oktober 2014 19:00

Zentral oder dezentral? Die Energieversorgung von morgen

Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Mo, 19. Mai 2014 19:00

Nachhaltige Energie. Gut – und schön?

Stadtbibliothek Stuttgart, Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Neu

Podcast: Claus Leggewie: Kulturwissenschaftliche Zeitdiagnose in ‚postfaktischen‘ Zeiten

> mehr ...

Soeben erschienen: Zukunft der Mobilitätskultur

> mehr ...

Soeben erschienen: Arbeit - Netz - Identität

> mehr ...
Nächste Termine
Mi, 15. November 2017 17:00

Eröffnung der Wanderausstellung: Moderne Direkte Demokratie

> mehr ...
Di, 21. November 2017 09:00

Aktionstag: Think-Forum für junge Visionäre

> mehr ...